Baobab, Rozanne Tunmer

Dieser Baobab stammt aus Feder und Pinsel von Rozanne Tunmer aus Harare in Simbabwe. Rozanne liebt die Tier- und Pflanzenwelt im südlichen Afrika – ihr Herz schlägt für Mana Pools – phantastischer Nationalpark im Norden Simbabwes und gleichzeitig magischer Ort. Faszinierende Wildnis – ohne Zäune. Auf Tuchfühlung mit der sagenhaften Tierwelt des südlichen Afrika – Abenteuer garantiert.

Ich hatte das große Glück, mit Rozanne Tunmer mehrere Tage an diesem unglaublichen Ort zu verbringen. Wir haben unzählige Tiere beobachtet und phantastische Baobabs gesehen. Nachts bekamen wir Besuch von Hyänen, Löwen und einem Honigdachs, der sich vergeblich damit abmühte, in unser Küchenzelt einzudringen. Zum Glück – sonst wären die Vorräte dahin gewesen. Die Hyänen waren an unserer Kühlbox schon wesentlich erfolgreicher – allerdings war nur “Grünzeug” drin und die Räuber verloren schnell das Interesse. Nervös wurde ich allerdings, als eine Hyäne ausgiebig am unteren Zeltende in der Nähe meiner Zehen schnüffelte.

Rozanne Tunmer ist eine begnatete Künstlerin, die die Tier- und Pflanzenwelt phantastisch, farbenfroh, lebendig und faszinierend einfängt. Sie ist unter ihrem Namen auf Facebook zu finden.

Baobab, Rozanne Tunmer

Baobab, Rozanne Tunmer

2 Replies to “Baobab, Rozanne Tunmer”

  1. Pingback: Baobab Dokumentarfilm aus Simbabwe - Baobab

  2. Pingback: Baobab Kunst - Abenteuer, Mana Pools - Baobab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*