Veröffentlichungen

DatumInhalt
10/2016"Die Kräfte des Baobab", Heike Pander, Printartikel Deutsch, Süd-Afrika Magazin, Oktober 2016
Sagole Big Tree, Südafrika, Heike Pander

Sagole Big Tree, Südafrika, Heike Pander

10/2016"Die neue Superfrucht", Heike Pander, Printartikel und Online Deutsch, im Forum Magazin, 28.10.2016
Baobab Früchte, Samen und Fruchtpulver, Heike Pander

Baobab Früchte, Samen und Fruchtpulver, Heike Pander

09/2016"Die Leidenschaft für Baobabs und Elefanten", Heike Pander, DEUTSCH: The Huffington Post Deutschland, 23.09.2016, ENGLISCH: "A Passion for Baobabs and Elephants", The Huffington Post Great Britain, 29.09.2016
Elefanten, Krüger Nationalpark, Heike Pander

Elefanten, Krüger Nationalpark, Heike Pander

07/2016"Baobab - das Comeback der Superfrucht", Heike Pander, Online auf dw.com, Deutsche Welle inklusive Radiobeitrag für Sendungen in Afrika; 22.07.2016;
Baobab Früchte, Samen und Fruchtpulver

Baobab Früchte, Samen und Fruchtpulver

05/2016"Kulinarische Inspiration aus Afrika", Heike Pander, Online auf der Alimenta Plattform bzw. Foodaktuell/Schweiz, 19.05.2016 ; Printartikel im "Alimenta" Magazin, Mai 2016
Aufgebrochene Baobab Frucht

Aufgebrochene Baobab Frucht

03/2016"Einkommensquelle Affenbrotbaum", Heike Pander, Online: Die Tagespost, 30.03.2016
Baobab

Baobab

Printartikel, 31.03.2016
Printartikel, Die Tagespost, Heike Pander, 31.03.2016

Printartikel Die Tagespost, Heike Pander, 31.03.2016

03/2016"How Baobab supports the Poorest", Heike Pander, The Huffington Post UK, 28.03.2016
Baobab Früchte

Baobab Fruit

03/2016"Warum Baobab den Ärmsten hilft", Heike Pander, The Huffington Post Deutschland, 25.03.2016
Baobab Früchte

Baobab Früchte

03/2016"Baobab Ecology: Jumpstart for Giants", Heike Pander, The Huffington Post UK, 21.03.2016
Alter Baobab

Old Baobab

02/2016"Baobab Ökologie: Starthilfe für Giganten", Heike Pander, The Huffington Post Deutschland, 29.02.2016
Alter Baobab

Alter Baobab

11/2015"Darum ist fairer Handel der Superfrucht so wichtig", Heike Pander, The Huffington Post Deutschland, 12.11.2015
Baobab, Fruchtinneres

Baobab, Fruchtinneres

08/2015"Auf zu den Baobabs - eine gewagte Motorradtour"; Gastbeitrag, Heike Pander, www.keine-eile.de, 11.08.2015
Motorradreise zu Baobabs

Motorradreise zu Baobabs

07/2015"Baobab ist die Superfrucht", Heike Pander, The Huffington Post Deutschland, 15.07.2015 2015-07-14-1436886086-6633089-0043_SouthLuangwa_0022
04/2015"Diese Superfrüchte sind gesünder als alles, was wir aus dem Supermarkt kennen", Heike Pander, The Huffington Post Deutschland, 24.04.2015
Baobabs, Outapi

Baobabs, Outapi

10/2014"Baobabs - Ikonen der Savanne", Kapitel 18, Heike Pander. In: Die Kulturgruppen in Namibias östlicher Sambesi-Region (Ost-Caprivi). Eine historische Perspektive. Hrsg.: Antje Otto & Manfred Goldbeck, Gondwana Collection, Gondwana Publishers, Namibia. ISBN: 978-99916-896-8-5
Gondwana_Heritage_dt
10/2014"Baobabs - Icons of the Savannah", Chapter 18, Heike Pander. In: The people of Namibia's Eastern Zambezi Region (Eastern Caprivi). A historical perspective. Published by: Antje Otto & Manfred Goldbeck. Gondwana Heritage, Gondwana Publishers, Namibia. ISBN: 978-99916-896-7-8
Gondwana_Heritage_eng
02/2012"Nicht alles nach Plan. Eine Reise durchs südliche Afrika." MotorradAbenteuer, Ausgabe 2/2012

ma-logo-frei


4 Replies to “Veröffentlichungen”

  1. Pingback: Baobab-Journey, Southern Africa - Baobabs

  2. Pingback: Baobab-Journey, Southern Africa – Baobab

  3. Hallo!

    Ich bin Baobab-Neuling und bin auf der Suche nach einer Anleitung, wie ich die Pflanze pflege und schneide. Sie steht nun seit einem Jahr in meinem Wohnzimmer und wächst fröhlich vor sich hin. Allerdings fast ausschließlich nach oben. 🙂 Ein bisschen „buschiger“ fände ich aber schön, damit auch die typische Form entsteht. Bisher habe ich mich nicht getraut dran rumzuschnibbeln. Über Tipps würde ich mich sehr freuen.

    Vielen Dank und viele Grüße,
    Anna

    • Liebe Anna, vielen Dank für Deine Anfrage und Dein Interesse an Baobabs. Da ich häufig derartige Anfragen bekomme und alles alleine nicht bewältigen kann, bitte ich Dich, Dir unter diesem Link: https://baobabstories.com/pflege/ einige der Beiträge anzusehen. Das hilft wahrscheinlich schon weiter. Generell: Baobabs kann man das ganze Jahr zurückschneiden, wo Du schneidest entscheidest Du selbst. Mit dem Rückschnitt werden die Bäume am Stamm nach und nach dicker. Solltest Du dann immer noch Fragen haben, melde Dich wieder. Beste Grüße, Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*